Erlaubnis, Gefühl & Bewusstsein, Fort- & Weiterbildung

"Rund ums menschliche Gefühlsleben, unsere Emotionen, Wahrnehmungen, Empfindungen & Selbstreflexion"

06
Ap
Eigene Erfahrung
06.04.2016 00:14

Vor kurzem habe ich wiedermal erfahren, erlebt, ganz bewusst was mein Kopf so alles anstellen kann, nur mit bestimmten, festgefahrenen Gedanken und Überzeugungen.

Ich habe mich in einen negativen Gedanken so reingesteigert und jmd etwas gedanklich unterstellt, ja sogar in Gedanken habe ich mich gestritten.
Dank dem Fühlen und Reflektieren, kam ich schnell runter und konnte sehen, das es gar nicht stimmt was ich da so alles denke und mir im Kopf ausmale, ganz besonders auf diese eine Person hin.

Früher wäre ich ausgeflippt und hätte alles kurz und klein gehauen und heute bin ich relaxt, viel ruhiger. Manchmal kostet es mich noch gefühlt Herausforderung, gerade wenn die Überzeugung so mächtig ist.
Umso schöner ist es, wenn ich es dann wieder schaffe und erlebe wie einfach es ist.

Es wird sofort leichter, wenn ich mich darauf einlasse, immer und immer wieder.
Es wird freier und ich kann mein gegenüber stehen lassen, liebevoll und höre immer mehr auf zu werten. Es ist einfach nur und das was ist, ist auf einmal gar nicht mehr schlimm und es kommt Verständnis auf. Einfach nur toll.

Herzliche Grüße
Sanja Solomun

Kommentare