Erlaubnis, Gefühl & Bewusstsein, Fort- & Weiterbildung

"Rund ums menschliche Gefühlsleben, unsere Emotionen, Wahrnehmungen, Empfindungen & Selbstreflexion"

Akademie von Sanja Solomun - Sofengo/ Edudip

 




 

Ein Webinar = "Web und Seminar", ist ein virtueller online Workshop oder online Seminar.

An einem Webinar kann bequem von zu Hause aus, vor dem eigenen PC und oder direkt am Arbeitsplatz aus, teilgenommen werden.
​Im Prinzip über all dort, wo man sich gerade aufhält. Voraussetzung ist ein leistungsstarler PC, Tablet, Smartphone, mit Lautsprechern und ein leistungsstarkes Internet.

Webinar - Vorteile

  • Eigenes Tempo
  • ​Webinar - Video, als Mehrwert zur individuellen Webinarwiederholung
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • Keine Zusatzkosten (Übernachtung, Verpflegung, Fahrt)
  • Bequem von zu Hause oder Büro, dem eigenen PC aus,
    ​(unabhängig von Ort und Raum, wenn PC und gute Internetverbindung vorhanden)
  • ​Gewohntes Umfeld
  • Individuelle Sichtbarkeit der Teilnehmer, per Bild, Videoübertragung, im Chat
  • Agieren im Hintergrund, dH man kann ungeschminkt und auch im Schlafanzug, teilnehmen
  • ​Anonyme Teilnahme möglich
  • ​Sichtbarkeit der Teilnehmer möglich, dH bei Videofreischaltung der Teilnehmer, ist ein gepflegtes Äußeres sinnvoll
  • ​Seminarqualität, auch in kleinen Gruppen möglich
  • ​E-Learning

Webinar - Nachteile

  • Abhängigkeit von Internet und Technik
    ​Beides kann versagen und die Teilnahme oder Durchführung eines Life-Webinars, ist nicht möglich
  • Störungen bzgl. Internet, Technik, Webinarportal
  • ​Fehlende(s) Technik, Zubehör
  • Zu Hause, im Büro, kein Abstand, mitten in Verpflichtungen, eventuell keine Ruhe
  • ​Vor dem PC, mögliche Kopfschmerzen
  • ​Zusätzlicher Stressfaktor möglich durch Ablenkung von Familie, Postboten, Kollegen, Kunden, Internet, Telefon, etc.
  • ​Direkter Kontakt mit körperlicher Berührung, nicht möglich
  • ​Weniger Zeitintensiv im Vergleich mit (ein- oder mehrtägigen) Seminaren
  • ​Durchaus fehlender persönlicher Kontakt
  • ​Verschiedene Übngen sind nicht 100% vorzeig-, darstell-, durchführ-, und erlebbar
  • ​Anonym

Datenschutzerklärung